Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Dritte Spalte

Akutelle Berichterstattung
über die Jugendkirche und das Jugendkirchenfestival 2015
Film und Bericht

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier: JuKi Stuttgart / Veranstaltungen / Werkstatttage

Hauptinhalt

Werkstatttage


Schulklassen verbringen einen Tag in der Jugendkirche. Gemeinsam mit einem Künstler, einer Künstlerin oder einem Medienpädagogen, einer Medienpädagogin bearbeiten sie ein Lebensthema kreativ oder medial mit Elementen der Gegenwartskünste und verschiedensten Medien.

Pfingstrot Pinsel

Im Jahr 2015 wird es 10 künstlerische und 3 medienpädagogische Werkstatttage für Schülergruppen evangelischen Religionsunterrichtes geben. Sie werden von den Künstlerinnen und Künstlern Gabi Erne, Robby Höschele, Andreas Hoffmaann, Susanna Messerschmidt, Thomas Putze und William Wochweber, Medienpädagogin Susanne Zeltwanger-Canz und Medienpädagoge Alexander Pietzsch gestaltet.
Die medienpädagogischen Veranstaltungen finden in Kooperation mit dem Evangelischen Medienhaus GmbH statt.

Susanna Messerschmidt stellt hier schon mal ihre Ideen für die Werkstatt-Tage vor:

Werkstatttage 2015          „Latexlabor"

Unsere Wahrnehmung verändert sich wenn wir bewusst auf eine Suche begeben.
Unsere Wertschätzung verändert sich wenn wir die Dinge, die der Mensch geschaffen und die Natur hervorgebracht hat, genauer betrachten.
Wir gehen mit einem Glas flüssiger Latexmilch und einem Pinsel in der Hand auf die Suche nach Gegenstände, die unser Interesse locken und uns faszinieren, um diese mit Latexmilch abzuformen.
Auch Dinge, die zerstört wurden, mit Verletzungen oder Verformungen gehören zum Gesamtbild.
Unsere Vielzahl an Muster oder Proben fügen wir zu einem großen Ganzen zusammen.
Ein Bild mit Höhen und Tiefen, mit erfreulichen, lustigen, fragwürdigen, interessanten aber auch missratene Latexabformungen, alles gehört zusammen und bildet eine Art Tagesbild, auf das wir beim zusammenfügen Einfluß nehmen können wie im echten Leben. „Du bist deines Lebens Schmied". Deine Erfahrungen und Beobachtungen machen dich klüger. Du erfährst ein miteiander in Form eines kreativen Prozesses in dem jeder ein Teil ist und alle ein Ganzes.
Eingebunden wird auch die Aktion mit der Kamera (Kirchentrojaner). Der Entstehungsprozess, die einzelnen Latexproben können abgefilmt werden, um sie nach Draußen zu projezieren.


Einblicke in die Werkstatttage 2013
mit Susanna Messerschmidt zum Thema „we stay in touch"
mit Thomas Putze zum Thema „Hold me tied/ght"
mit Robby Höschele zum Thema "das ICH im WIR"
mit Gabi Erne zum Thema „So viel ich brauche? Gedeckte Tische"
mit Andreas Hoffmann zum Thema „Drucken - Spuren hinterlassen"

Einblicke in die Werkstatttage 2012
mit Susanna Messerschmidt zum Thema "FORMEN erFINDEN"
mit Thomas Putze zum Thema "Das Spiel ist aus- was spielen wir jetzt?"
mit Robby Höschele zum Thema "Under Destruction"
mit Gabi Erne zum Thema "GEBEN und SICH GEBEN LASSEN"
mit Andreas Hoffmann zum Thema "Sichtweisen"

Einblicke in die Werkstatttage 2011
mit Gabi Erne zum Thema "Gemeinschaft der Heiligen"
mit Robby Höschele zum Thema "von oben und von unten- inszenierte Fotografie"
mit Andreas Hoffmann zum Thema "Gleichgewicht-Ungleichgewicht"
mit Thomas Putze zum Thema "Leben ist eine Baustelle"
mit Maria Grazia Sacchitelli zum Thema "Kooperationen- Malen im Dialog"

Einblicke in die Werkstatttage 2010:
mit Gabi Erne zum Thema "du sollst dir ein Bild machen"
mit Robby Höschele zum Thema "KaumRaum"
mit Andreas Hoffmann zum Thema "Mikrokosmos-Makrokosmos"
mit Thomas Putze zum Thema "Grenzgänger"
mit Maria Grazia Sacchitelli zum Thema "zugemalt und freigezeichnet"

Einblicke in die Werkstatttage 2009:
mit Thomas Putze zum Thema "Handgreiflich"
mit Robby Höschele mit inszenierter Fotografie zu "Drei - das Triptychon"
mit Gabi Erne zum Thema "taste it"
mit Hans Jürgen Hinnecke zum Thema "Gegenpole"
mit den Kirchentrojanern zum Thema "Stadtraumtriptychon"
mit Annemarie Steiner zum Thema "Lichtspiel-Schattenkunst..."

Einblicke in die Werkstatttage 2008:
mit Thomas Putze zum Thema Erdbewegungen >>>
mit Gabi Erne zum Thema Zwischen Küche und Altar >>>
mit Maria Grazia Sacchitelli zum Thema Zufälle >>>
mit Robby Höschele zum Thema Inszenierte Fotografie "Verdrehte Verhältnisse" >>>
mit den Kirchentrojanern zum Thema Wohl denen, die in meinem Hause sind >>>
mit Hans Jürgen Hinnecke zum Thema Schattenspiele >>>

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung 
der Werkstatttage 2008 durch "Lions Club Stuttgart Graf Zeppelin"